Indikator

Der Begriff Indikator hat je nach Zusammenhang eine etwas unterschiedliche Bedeutung: Anzeiger, Zeigerorganismus. Ein Indikator zeigt an, dass etwas Bestimmtes vorhanden ist oder ein bestimmter Zustand vorliegt.
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Indikator

Indikator, in der Chemie natürliche oder synthetische Substanz, die in Abhängigkeit von der chemischen Umgebung ihre Farbe ändert. Indikatoren verwendet man, um Informationen über den pH-Wert einer Substanz oder über den Zustand einer zu untersuchenden chemischen Reaktion in Lösung zu erhalten. Einer der ältesten Indikatoren ist Lackmus, ein...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Indikator

Kenngröße oder Maßzahl zur Bestimmung eines etwaig vorhandenen Risikos dient
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40021

Indikator

Kennzahl oder 'Anzeiger' für bestimmte Systemzustände, -eigenschaften oder -leistungen und Aspekte der Systemumwelt.
Gefunden auf http://www.olev.de/

Indikator

eine etwas anzeigende Größe ( Index). Zum Beispiel sind Miete, Einkommen, Ausbildungsstand soziale Indikatoren. Soziologie.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

Indikator

(lat.) I. bezeichnet eine Messgröße, die (soziale, ökonomische, politische) Sachverhalte anzeigt, die nicht unmittelbar messbar sind (z.B. durchschnittliche Lebenserwartung als I. für die gesundheitliche Versorgung eines Landes).
Gefunden auf http://www.bpb.de/popup/popup_lemmata.html?guid=U913JO

Indikator

In der empirischen Sozialforschung und in der Marktforschung ein der Beobachtung zugängliches, mit einem anderen, der Beobachtung nicht zugänglichen Merkmal hochkorreliertes Merkmal, das auf Grund dieser hohen Korrelation als Hinweis auf oder Beweis für die Richtigkeit einer Annahme, einer Hypothese oder eines vermuteten Kausalzusammenhangs gewe...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40044

Indikator

Stoff, der durch Farbwechsel eine chemische Reaktion anzeigtQuelle: www.holzwurm-page.de
Gefunden auf http://www.holzwurm-page.de/lexholz/lexholzi.htm

Indikator

Als Indikatoren bezeichnet man regelmäßig berechnete Richtwerte, die Aufschluss über den Zustand einer Volkswirtschaft geben, wie etwa Inflations-, Konjunktur-, Beschäftigungs-, Zins-, Stimmungs- oder sonstige Indikatoren.†¦
Gefunden auf http://oenb.at/de/glossar/glossar_alles.jsp

Indikator

Ein I. zeigt das Erreichen oder die Veränderung eines Zustandes an.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40122

Indikator

Als Indikator bezeichnet man eine Kennzahl, die den Vergleich unterschiedlicher Werte erlaubt wie etwa bei der Dividendenrendite oder dem Kurs-Gewinn-Verhältnis. . Ist der Begriff für eine Kenn..
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40206

Indikator

[Linguistik] - Der Ausdruck Indikator wird in der Sprachwissenschaft in unterschiedlichen Zusammenhängen verwendet. == Indikator im Sinne von deiktischer Ausdruck == Indikatoren sind zum einen Ausdrücke wie ich, hier, dieser, heute, deren Bedeutung von jeweiligen Zusammenhang der Äußerung abhängt. Der Ausdruck Indikato...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Indikator_(Linguistik)

Indikator

[Sozialwissenschaften] - Indikatoren stellen innerhalb der empirischen Sozialforschung eine begrenzte Stichprobe aus der Menge derjenigen empirisch prüfbaren Sachverhalte dar, welche ein theoretischer Begriff durch seine Bedeutung abdeckt. Die so ausgewählten Sachverhalte sollen also möglichst für den Bedeutungsumfang d...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Indikator_(Sozialwissenschaften)

Indikator

Indikator ({LaS|indicare}, ‚anzeigen‘) bezeichnet: Naturwissenschaften: Geisteswissenschaften: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Indikator

Indikator

[Technik] - Ein Indikator ist in der Technik eine Messvorrichtung zum Erfassen wechselnder Drücke innerhalb eines Arbeitsraumes. Mit diesem Messgerät wird der Druckverlauf in Zylindern von Kolbenmaschinen in Abhängigkeit zum Kolbenweg in einem Indikatordiagramm (p-V-Diagramm) dargestellt, wodurch das Verhältnis von Druc...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Indikator_(Technik)

Indikator

[Medizin] - Als Indikator bezeichnet man in den Naturwissenschaften eine Substanz, die durch eine sichtbare oder messbare Veränderung einen Vorgang oder Zustand anzeigt. Zum Einsatz kommen vor allem ==Einsatz== ===Diagnostik=== Zu diagnostischen Zwecken als Nachweis pathologischer Stoffwechselprozesse, der Abgrenzung aktiv...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Indikator_(Medizin)

Indikator

[Wirtschaft] - Es gibt volkswirtschaftliche und betriebswirtschaftliche Indikatoren. Letztere werden im Artikel Kennzahl behandelt. Ein volkswirtschaftlicher Indikator (auch Konjunkturindikator oder makroökonomische Kennzahl genannt) ist eine Messgröße, die Aussagen über die konjunkturelle Entwicklung oder die wirtschaf...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Indikator_(Wirtschaft)

Indikator

[Chemie] - Indikatoren (lat. indicare, „anzeigen“) sind allgemein Hilfsmittel, die gewisse Informationen anzeigen sollen. Sie gestatten die Feststellung von Zuständen und die Verfolgung von Abläufen, indem sie das Erreichen oder Verlassen bestimmter Zustände anzeigen. In der Chemie versteht man unter einem Indikator ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Indikator_(Chemie)

Indikator

Element oder Verbindung, die radioaktiv gemacht wurden, so daß sie sich in biologischen, chemischen und industriellen Prozessen leicht verfolgen lassen. Die vom Radionuklid ausgehende Strahlung zeigt dann dessen Lage und Verteilung an.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42055

Indikator

Ein Indikator zeigt das Erreichen oder die Veränderung eines Zustandes an. ---> Siehe auch: 'Indikator' findet sich im UNSPSC Code '42281807' Sterilisation Indikator Bände - 10972/2004-07-04Ein reaktionsempfindlicher Stoff, mit dessen Hilfe man die Änd...
Gefunden auf http://umweltdatenbank.de/lexikon/indikator.htm

Indikator

(engl.: Indicator) Unter einem I. versteht man einen empirisch beobachtbaren Sachverhalt, mit welchem ein nicht beobachtbares (latentes) Konstrukt bzw. eine Dimension eines solchen Konstruktes gemessen werden kann. Das, was durch den Indikator ('Anzeiger') gemessen wird, kann auch...
Gefunden auf http://www.lrz-muenchen.de/~wlm/ilm_i3.htm

Indikator

(indicator) Ein Gegenstand oder Parameter, der etwas anzeigt.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=I&id=15292&page=1

Indikator

Indikator der, Biologie: Indikatorart, Bioindikator, Zeigerart, Bezeichnung für Arten, deren Vorkommen oder Fehlen in einem Biotop auf physikalische und chemische Merkmale des Standorts schließen lässt (z. B. Feuchtigkeit, Stickstoffgehalt des Bodens); besonders wichtig für die Beurteilung der Umwel...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Indikator

Indikator der, Chemie: Indikatorfarbstoffe.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Indikator

Indikator der, Technik: früher ein Gerät zum Ermitteln des Druckverlaufs in einem Arbeitszylinder von Dampfmaschinen, aufgezeichnet durch ein Indikatordiagramm. Heute werden die gemessenen Drücke in der Regel direkt in einen Computer eingegeben, der die weitere Auswertung übernimmt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.