Imputieren

Imputieren (lat.), jemand etwas anrechnen, schuldgeben; imputabel, zurechnungsfähig, verantwortlich; mit Verantwortlichkeit verknüpft, moralisch schwerwiegend; Imputabilität, Zurechenbarkeit, Verantwortlichkeit; Imputation, Beschuldigung, Zurechnung (s. d.); imputativ, beschuldigend, eine Beschuldigung enthaltend.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

imputieren

im¦pu¦tie¦ren [V.3, hat imputiert; mit Akk.; veraltet] (ungerechtfertigt) beschuldigen [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.