hyperdens

hyperdẹns , mit vermehrter Dichte (sichtbar); auf bildgebende Verfahren bezogen.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

hyperdens

hyper/dens En: hyperdense Fach: Röntgenologie mit vermehrter Dichte (z.B. im CT).
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro15000/r16950.000.html

Hyperdens

[ Definition ] Als hyperdens bezeichnet man bei bildgebenden Verfahren (CT, MRT) einen Bildbereich, der eine vermehrte optische Dichte besitzt. Hyperdens kann sich dabei entweder auf die Dichte des umliegenden Gewebes beziehen oder auf die "normale" Dichte der Struktur, die betrachtet wird. siehe auch: isodens, ...
Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Hyperdens
Keine exakte Übereinkunft gefunden.