Haube

Siehe Mühlenkappe.
Gefunden auf http://www.deutsche-muehlen.de/muehlenkunde/lexikon/default.htm

Haube

Eine Haube ist eine Kopfbedeckung, die sowohl über eine Gesichts- als auch über eine Halsöffnung verfügt, das heißt, die das Gesicht und den Hals umschließt und unter dem Kinn geschlossen wird. Zu den Hauben gehören daher auch die Kapuzen. Das Wort Haube leitet sich von der althochdeutschen Bezeichnung huba ab. In Österreich und Teilen von...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Haube

Haube

[Architektur] - Der Begriff Haube bezeichnet in der Architektur eine glockenförmig geschweifte Dachform eines Turmes. Es gibt verschiedene Haubenformen. Die Welsche Haube wurde während der Renaissance und des Barock oft als Bedachung von Kirchen- und Rathaustürmen verwendet. Dabei besteht die Turmbekrönung meist aus meh...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Haube_(Architektur)

Haube

[Begriffsklärung] - Haube bezeichnet Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Haube_(Begriffsklärung)

Haube

Kopfbedeckung I 1 für Frauen 2 als Zeichen für die verheiratete Frau 3 übertragen: Bezeichnung für die weibliche Verwandschaft II für Männer III Rüstungsstück
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Haube

Haube, Familiennamenforschung: Berufsübername zu mittelhochdeutsch hŠ«be, hoube »Haube, Mütze; Bischofsmütze; Helm, Pickel-, Sturmhaube; die von den Rittern unter dem Helm zur Milderung des Druckes getragene Polsterhaube« für den Hersteller (Hauber) oder ûbername für den Träger.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Haube

Haube, Zoologie: a) aufrichtbarer Federschopf auf dem Vogelkopf (z. B. Haubenlerche); b) der Netzmagen der Wiederkäuer.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Haube

Haube: Detailansicht der Basilius-Kathedrale am Roten Platz in Moskau Haube, Architektur: geschweiftes Turmdach.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Haube

Haube: verschiedene Formen; 1 Hennin 2 Hörnerhaube 3 Stuarthaube 4 Fontange Haube, Mode: haarverhüllende weibliche Kopfbedeckung aus Leinen, Seide, Spitze, Samt oder Brokat von einfacher rundlicher bis zu vielfältig gekniffter Form, findet sich bereits im Altertum, entwi...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Haube

(Text von 1910) Haube 1). Mütze 2). Hut 3). Haube und Mütze (mhd. die mutze, mütze, Mütze, verkürzt aus dem gleichbedeutenden armuz oder almuz; entstanden aus mittellat. almucium, almucia, mit den Nebenformen armutia, ami...
Gefunden auf http://www.textlog.de/synonyme-haube-muetze-hut.html

Haube

Haube Fach: Anatomie 1) die Mittelhirnhaube, Tegmentum mesencephalicum... (mehr) 2) Brückenhaube, Tegmentum pontis... (mehr)
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro15000/r15242.000.html

Haube

Haube (franz. Coiffe), eine leichte rundliche Kopfbedeckung, nach Maßgabe der Mode und des Standes von sehr verschiedener, gegen Ende des Mittelalters sehr barocker Form (vgl. Hennin und für die spätere Zeit Fontange sowie die Tafeln "Kostüme" II, Fig. 2, 3, 7, 9 u. 11; III, Fig. 6, 8, 9 u. 11); war besonders die Tracht verheirateter ...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Haube

  1. Hau¦be [f. 11 ] 1 [früher] Kopfbedeckung für verheiratete Frauen; ein Mädchen unter die H. bringen dafür sorgen, dass es sich verheiratet; sie ist schon unter der H. sie ist schon verheiratet 2 Kopfbedeckung für einen bestimmten Zweck (Nacht~, Bade~) 3 zu einer Tracht geh&ou...
  2. seit dem Mittelalter Kopfbedeckung der Frauen; im 13. ...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Haube

    Cap , Fruchttraube , Hut , Kamm , Kappe , Kapuze , Mütze
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Haube

    Haube

    [Vögel] - Der Begriff Haube oder Holle bezeichnet in der Ornithologie einen aufrichtbaren Federschopf auf dem Kopf von Vögeln. Die Haube ist eine Sonderbildung der Feder. Die Haubenfedern sind umgebildete Scheitelfedern. Ein Saisondimorphismus des Kleides, d. h. ein periodischer Wechsel zwischen Pracht- und Ruhekleid, ist...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Haube_(Vögel)

    Haube

    (Architektur) Ein Turmdach, das eine glockenartig geschweifte Form aufweist oder aus mehreren derartigen, zumeist durch laternenähnliche Zwischenstücke verbundenen Formen besteht. Siehe auch → Welsche Haube.
    Gefunden auf http://www.stalys.de/data/ix04.htm
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.