Glatz

[Begriffsklärung] - Glatz ist der Name folgender Orte und Gebiete: Glatz ist der Familienname folgender Personen: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Glatz_(Begriffsklärung)

Glatz

Glatz, ehemalige Grafschaft in Niederschlesien, im Gebirgskessel des Glatzer Berglands. - Ursprünglich zu Böhmen gehörend, seit 1278 wiederholt mit schlesischen Fürstentümern verbunden; wurde 1526, endgültig 1561, Besitz der böhmischen Krone und kam 1742 an Preußen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Glatz

Glatz, Glatze, Familiennamenforschung: 1) ûbername zu mittelhochdeutsch gla(t)z »Kahlkopf, Glatze«. 2) Herkunftsname zu dem Ortsnamen Glatz (Schlesien).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Glatz

Glatz, Stadt in Polen, Klodzko.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Glatz

Glatz , Grafschaft in der preuß. Provinz Schlesien, welche, den südlichsten Teil des Regierungsbezirks Breslau (die Kreise G., Habelschwerdt und Neurode) umfassend, halbinselartig nach Böhmen hineinragt und ein Areal von 1635,78 qkm (29,69 QM.) mit (1885) 176,450 Einw. (1880: 6691 Evangelische und 345 Juden) umfaßt (s. Karte "Schlesien&quo...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Glatz

[-a:-] Stadt in Polen, Kłodzko .
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.