Fuller

[Achtung: Schreibweise von 1811] Der Fuller, des -s, plur. ut nom. sing ein in einigen Gegenden übliches Wort, einen Walkmüller zu bezeichnen; aus dem mittlern Lat. Fullo, ein Walker, folare, Franz. fouler, Engl. to full, walken, welches Deutsche Wort selbst damit verwandt ist S. dasselbe.
Gefunden auf https://lexika.digitale-sammlungen.de/adelung/lemma/bsb00009132_1_3_3104

Fuller

Fuller ist ein berufsbezogener englischer Familienname, der sich auf das Walken von Wolle bezieht. == A == == B == == C == == D == == F == == G == == H == == I == == J == == K == == L == == M == == N == == P == == R == == S == == T == == W == == Einzelnachweise == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Fuller

Fuller

Fuller, Familiennamenforschung: 1) Berufsname für den Tuchwalker, der auf die lateinisch Bezeichnung fullo für diesen Beruf zurückgeht. Der Walker bearbeitete die farbigen Tuche im Waschtrog mit Seifenlauge und schweren Hämmern. 2) englischer Berufsname zu altenglisch fullere »Tuchwalker«...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Fuller

Fuller , 1) Sarah Margareth, amerikan. Schriftstellerin, geb. 23. Mai 1810 zu Cambridge Port in Massachusetts, erhielt von ihrem Vater, einem ausgezeichneten Advokaten, eine gelehrte Erziehung und wurde, nach dem Tode desselben (1835) genötigt, für den Unterhalt einer zahlreichen Familie zu sorgen, zuerst Lehrerin in Boston, 1837 Vorsteherin eine...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Fuller

[Begriffsklärung] - Fuller bezeichnet: Orte in den Vereinigten Staaten: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Fuller_(Begriffsklärung)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.