Frustrationstoleranz

Die Frustrationstoleranz ist eine Persönlichkeitseigenschaft, die die individuelle Fähigkeit beschreibt, eine frustrierende Situation über längere Zeit auszuhalten, ohne die objektiven Faktoren der Situation zu verzerren. Der 1938 von Saul Rosenzweig geprägte Begriff bezeichnet die Fähigkeit, langfristig psychische Spannungen zu ertragen, di...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Frustrationstoleranz

Frustrationstoleranz

(lat.) Fähigkeit, das Ausbleiben der Erfüllung von Wünschen oder von erwartetem Erfolg zu ertragen bzw. Bedürfnisaufschub auszuhalten. Frustrationstoleranz ist individuell unterschiedlich ausgebildet; sie kann durch Selbsterziehung oder Übungsangebote von außen gestärkt werden. Bedürfnisaufschub ist in Konsu...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40027

Frustrationstoleranz

Frustrationstoleranz, Fähigkeit eines Individuums, vorübergehende oder dauernde Versagungen von Wünschen oder Enttäuschungen von Erwartungen zu verarbeiten. (Frustration)
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.