Fotomontage

Die Fotomontage ist eine spezielle Technik, basierend auf der Collage, welche sich einer Vielzahl von fotografischen Materialien bedient, wie zum Beispiel Ausschnitten aus Zeitschriften oder selbst gefertigten Fotos. Durch das Zusammenfügen dieser entsteht eine neue Komposition und somit eine neue Aussage. Oftmals dient die Fotomontage der Satire...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Fotomontage

Fotomontage

Bilder, in denen fotografisches Material collageartig kombiniert ist. Für ihre Herstellung gibt es zwei unterschiedliche Verfahren. 1. Die Positivmontage: Motivdetails aus vorhandenen oder eigens hergestellten Fotos werden auf einer Unterlage zu einem neuen Bild montiert, das nochmals reproduziert wird. 2. Die Negativ- oder Lichtmontage: Motiv...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42011

Fotomontage

Fotomontage: Collage von John Heartfield (1929) für den Schutzumschlag von Kurt Tucholskys Bild-... Fotomontage , das Zusammensetzen von Teilen verschiedener fotografischer Aufnahmen zu einem neuen Bild und nochmalige fotografische Aufnahme; besonders in der Werbung. In der Kunst des 20. Ja...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Fotomontage

  1. [-ʒə; die; griechisch + französisch] das In- und Übereinanderkopieren von Fotos, auch ein Kombinationsbild aus mehreren Teilbildern für Illustration und Plakate, auch zur Bildverbesserung (z. B. Einkopieren von Wolken, Weglassen störender Bildteile) und zur Gestaltung einer...
  2. Fo¦to¦mon¦ta¦ge [-ʒə f. 11 ] 1 [n...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.