entgegenstellen

ent¦ge¦gen¦stel¦len [V.1, hat entgegengestellt; mit Dat. und Akk.] jmdm. oder einer Sache etwas e. einer Sache etwas als Gegenbeweis, als Argument gegenüberstellen, jmdm. oder einer Sache etwas hindernd, hemmend in den Weg stellen; dieser Behauptung kann ich die Tatsache e., dass ...; ich ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

entgegenstellen

entgegentreten , in den Weg treten , opponieren , Trotz bieten , widersetzen
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/entgegenstellen
Keine exakte Übereinkunft gefunden.