Capillatus

Capillatus (cap) ist ein Cumulonimbus, bei dem - meist im oberen Abschnitt - ausgeprägte cirrus-artige Gebilde von deutlich faseriger oder streifiger Struktur vorhanden sind, die häufig die Form eines Ambosses, eines Federbüschels oder einer großen, mehr oder weniger wirren Menge von Haaren haben. Da der obere Teil normalerweise die Tropopause...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Capillatus

capillatus

Das Beiwort capillatus (lat. für Kappe, Deckel) wird bei der Wolkengattung Cumulonimbus gebraucht, bei dem meist im oberen Wolkenteil ausgefranste, faserige oder streifige Formen sichtbar sind. Häufig bildet sich eine Amboss-Form aus. Aber auch federbüschelartige Formen sind möglich. Diese Formen ...
Gefunden auf http://www.wetteronline.de/lexikon/capillatus.shtml
Keine exakte Übereinkunft gefunden.