betrauen

I jemanden in bezug auf etwas vertrauen, ihm etwas anvertrauen II heiraten
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

betrauen

be¦trau¦en [V.1, hat betraut; mit Akk.] jmdn. mit etwas b. jmdm. einen (verantwortungsvollen) Auftrag geben, jmdm. eine Arbeit, Aufgabe übertragen; einen Schüler mit dem Einsammeln des Geldes für den Ausflug b.; jmdn. mit der Vertretung des Chefs b.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

betrauen

Auftrag erteilen , auftragen , beauftragen , bestimmen , designieren , ins Stammbuch schreiben , mandatieren (veraltet) , verdingen , vorsehen , zuweisen
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/betrauen
Keine exakte Übereinkunft gefunden.