Auslaut

Der Auslaut ist der letzte Laut eines Wortes oder einer Silbe. Die silbenauslautenden Konsonanten nach einem Silbengipfel bilden die Silbenkoda (von ital. coda für Schwanz. Auch: Koda, Endrand, Silbenauslaut); auch die Lautgruppe, die die Silbenkoda bildet, wird gelegentlich einfach Auslaut genannt. Aufeinanderfolge und maximale Anzahl der Konson...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Auslaut

Auslaut

Wortlaut
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Auslaut

Auslaut, letzter Laut eines Satzes, eines Wortes oder einer Silbe.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Auslaut

  1. Aus¦laut [m. 1 ] letzter Laut (eines Wortes oder einer Silbe) ; vgl. Anlaut, Inlaut; das Wort `Fleiß` hat ein ß im A.
  2. letzter Laut (Phonem) einer Silbe oder eines Wortes.

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.