Arbeit

Zielgerichtete Tätigkeit, die Anstrengung oder Konzentration erfordert (das Ziel liegt dabei außerhalb ihrer selbst sowie der ausführenden Person; es hat in jedem Fall keinen bloß subjektiven Charakter, sondern spiegelt notwendig ein Stück vorgegebene Notwendigkeit wieder, deren Berücksichtigung durch die primä...
Gefunden auf http://www.avenz.de/definition/arbeit.htm

Arbeit

Arbeit, die Aufwendung physischer, geistiger oder emotionaler Anstrengung für die Herstellung von Waren zum eigenen oder fremden Gebrauch sowie das Erbringen von Dienstleistungen. Grundsätzlich kann zwischen bezahlter und unbezahlter Arbeit unterschieden werden. Die Erwerbsarbeit war lange Zeit vorwiegend den Männ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Arbeit

Arbeit, in der Mechanik die Bezeichnung für das Produkt aus einer Kraft, die auf einen Körper einwirkt, und der Ortsveränderung des Körpers in Richtung der angewendeten Kraft. Während Arbeit auf einen Körper einwirkt, wird Energie auf den Körper übertragen. Damit kann Arbeit als Übertragung von Energie bezeichnet werden. Die Einheiten der ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Arbeit

Arbeit ist ein sogenannter Produktionsfaktor. Die traditionelle Volkswirtschaftslehre (Adam Smith, Untersuchung über die Natur und die Ursachen des Reichtums der Nationen, 1775) kennt die drei Produktionsfaktoren Arbeit, Boden und Kapital. In der Betriebswirtschaftslehre (Erich Gutenberg, 1951) differenziert man die Produktionsfaktoren nach Ar...
Gefunden auf http://www.projektmagazin.de/glossar/gl-0884.html

Arbeit

Organisatorisch: Tätigkeit zur Erfüllung von Aufgaben oder Aufträgen. Ökonomisch: menschliche Tätigkeit zur Befriedigung materieller oder geistiger Bedürfnisse des einzelnen oder der Allgemeinheit. Einer der Produktionsfaktoren der Volkswirtschafts- und der Betriebswirtschaftslehre. In der BWL wird zwischen ausführender (unmittelbar ...
Gefunden auf http://www.olev.de/

Arbeit

planmäßige, gezielte Tätigkeit zur Lösung geistiger und technischer Aufgaben und zur Herstellung bestimmter Produkte und Dienstleistungen. Arbeit ist in der Sicht des Marxismus oder des Materialismus die Grundlage der Entstehung des Menschengeschlechts. Arbeit wird hier definiert als eine Tätigkeit, die gesellig/gesellsc...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

Arbeit

Als Arbeit bezeichnet man allgemein bewusste, gezielte, körperliche und/oder geistige Tätigkeit, die ein materielles oder immaterielles Produkt hervorbringt und zur Sicherung der materiellen und geistigen Existenz beiträgt.Arbeit, insbesondere die körperliche, galt während langer Jahrhunderte, von der Antike bis ins europ&a...
Gefunden auf http://www.socialinfo.ch/cgi-bin/dicopossode/show.cfm?id=28

Arbeit

A. ist eine spezifisch menschliche - sowohl körperliche als auch geistige - Tätigkeit, die vor allem dazu dient, die zur Existenzsicherung notwendigen Mittel zu beschaffen. Sie stellt aber auch immer eine technisch-kulturell geprägte Form der Auseinandersetzung mit der jeweiligen Umwelt dar. A. ist insofern ein gestaltender, schöpferisch-produz...
Gefunden auf http://www.bpb.de/popup/popup_lemmata.html?guid=UB5CQZ

Arbeit

Die zu erbringende Leistung von Maschinen oder Personen für die Durchführung von Vorgängen im Netzplan und im Instandhaltungsarbeitsplan.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Arbeit

Formelzeichen: W Englisch: work [ Definition ] Als Arbeit bezeichnet man die Umwandlung einer Energieform in eine andere oder die Übertragung dieser Energie aus einem System in ein anderes. Energie ist demnach gespeicherte Arbeit. Die Einheit der Arbeit ist Joule (1 J).
Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Arbeit

Arbeit

(die ~) plur. die -en, ein Wort, welches so wohl die angestrengte Anwendung der Leibes- und Seelenkräfte, als auch den Gegenstand dieser Anwendung zu bezeichnen gebraucht wird. Es bedeutet also,I. Die Anwendung seiner Kräfte, so fern sie mit Anstrengung verbunden ist; und zwar,1. In eigentlich...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Arbeit

[Philosophie] - Die Arbeit als philosophische Kategorie erfasst alle Prozesse der bewussten schöpferischen Auseinandersetzung des Menschen mit der Natur und der Gesellschaft. Sinngeber dieser Prozesse sind die selbstbestimmt und eigenverantwortlich handelnden Menschen mit ihren individuellen Bedürfnissen, Fähigkeiten und...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Arbeit_(Philosophie)

Arbeit

[Betriebswirtschaftslehre] - Arbeit im Sinne der Betriebswirtschaftslehre weist monetäre und personalwirtschaftliche Aspekte auf. Hinzu kommt das Arbeitsstudium. Der Begriff Arbeit in der BWL entstand aus der Betrachtung der Kostengütermenge Arbeit. == Monetäre Dimension == In der Betriebswirtschaftslehre sind Arbeitsent...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Arbeit_(Betriebswirtschaftslehre)

Arbeit

[Physik] - In einem konservativen Kraftfeld ist die so berechnete Arbeit vom Weg unabhängig und hängt nur vom Anfangs- und Endpunkt ab. Daher ist die Arbeit entlang eines geschlossenen Weges (Anfangspunkt gleich Endpunkt) in einem konservativen Kraftfeld gleich Null. == Siehe auch == == Literatur == == Weblinks == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Arbeit_(Physik)

Arbeit

[Sozialwissenschaften] - Arbeit ist eine zielbewusste und sozial durch Institutionen (Bräuche) abgestützte besondere Form der Tätigkeit, mit der Menschen seit ihrer Menschwerdung in ihrer Umwelt zu überleben versuchen. == Zur Anthropologie der „Arbeit“ == Es ist bereits strittig, ob man zielgerichtete körperliche A...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Arbeit_(Sozialwissenschaften)

Arbeit

I Tätigkeit 1 Arbeitsaufwand 2 handwerkliche Tätigkeit 3 Mühwaltung 4 Frondienst 5 Schwarwerk 6 Bergarbeit 7 Arbeit als Strafe II (handwerkliche) Leistung III formelhaft 1 kost(en) und arbeit uä. 2 Schwierigkeit; in unwille und arbeit uä. 3 Geld anlegen; in nutz ...
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Arbeit

Andere Bezeichnung für Energie, die besonders in der Mechanik verwendet wird. Eine Arbeit von einem Joule wird verrichtet, wenn eine Kraft von einem Newton einen Körper um einen Meter verschiebt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42013

Arbeit

ist die auf Schaffung von Werten gerichtete körperliche oder geistige Tätigkeit. Steht ursprünglich die damit verbundene Mühe im Mittelpunkt, so verlagert sich der Bedeutungskern besonders seit dem 19. Jh. auf die Unselbständigkeit und Fremdbestimmtheit der Tätigkeit. Hinsichtlich der A. stehen sich deshalb seit etwa 1840 Arbeitgeber und Arbe...
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Arbeit

Arbeit wird in der Physik mit Energie gleichgesetzt W = F (Kraft). s (Strecke) [ kg . m/s2 . m ] = [ kg . m2/ s2 ] Aber: Wenn ein Mensch mit waagrecht ausgestreckten Arm ein Gewicht hält, verrichtet er ... ... keine Arbeit, wenn das Energiepotetial des Gewichtes betrachtet wird, ... Arbeit, wenn das...
Gefunden auf http://hyperkommunikation.ch/lexikon/arbeit.htm

Arbeit

(engl. labour) Gesamtwirtschaftlich ist mit Arbeit das Arbeitskräftepotenzial der Volkswirtschaft gemeint. Da es sich um Dienste des Menschen handelt, spielen nicht nur ökonomische, sondern in besonderem Maße auch soziale Implikationen in den Beziehungen zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgebern eine ...
Gefunden auf http://manalex.de/d/arbeit/arbeit.php

Arbeit

mittelhochdeutsch arebeit: Mühsal, Beschwerde Der Begriff Arbeit wird allgemein für zielgerichtete, zweckgebundene menschliche Tätigkeiten verwendet. Sie kann sowohl körperliche wie geistige Verrichtungen beinhalten und auf die Erfüllung bestimmter individueller und gesellschaftlicher Verpflichtung...
Gefunden auf http://www.relilex.de/artikel.php?id=42168

Arbeit

Im Werden des Menschen auf seine wesentl. Bestimmung hin spielt die A., die Betätigung zur Schaffung von Werten, eine wichtige Rolle. Die Bestimmung des Menschen liegt in personalen Werten, durch die seine Gottebenbildlichkeit entfaltet wird. Alle anderen Werte sind nur wahre Werte, soweit sie ...
Gefunden auf http://stjosef.at/morallexikon/arbeit.htm

Arbeit

Wird ein Körper durch eine Kraft auf einem bestimmten Weg verschoben, so wird an diesem Körper Arbeit verrichtet. Unter Arbeit (W) versteht man das Produkt aus Kraft (F) und Weg (s). Arbeit = Kraft x Weg. W = F x s - 2048/2003-01-09Zu diesem Begriff gehörende Datenbankseiten Prüfen im gesa...
Gefunden auf http://umweltdatenbank.de/lexikon/arbeit.htm

Arbeit

Arbeit ist für die meisten Menschen schlicht eine Erwerbstätigkeit, sie arbeiten um des Geldes willen. Damit sollen dann alle wirtschaftlichen Bedürfnisse und Wünsche des täglichen Lebens befriedigt werden. Volkswirtschaftlich wird unter dem Begriff `Arbeit´ lediglich ein Produktionsfaktor von Viel...
Gefunden auf http://www.nettolohn.de/lexikon/arbeit-47.html

Arbeit

(energy) Auch: Energie. Eine physikalische Gre, welche die Fhigkeit besitzt, einen Zustand zu ndern. Oberflchlich betrachtet lassen sich kinetische A. (Bewegungsarbeit), thermische A. (Wrme) und Strahlungsarbeit unterscheiden. Diese sind aber genau genommen alle eine besondere Ausprgung ein und derselben Wirkung, welche gem...
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=A&id=9908&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.