Acetylierung

Die chemische beziehungsweise biochemische Anlagerung einer Acetylgruppe bezeichnet man in der organischen Chemie als Acetylierung. Sie besteht im Austausch von Wasserstoffatomen durch die Acetylgruppe. Der Austausch kann an den funktionellen Gruppen −OH, −SH und −NH2, aber auch direkt an einer −C−H-Bindung erfolgen, wobei entsprechende ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Acetylierung

Acetylierung

Acetylierung die, chemische Reaktion, bei der eine Acetylgruppe in eine organische Verbindung eingeführt wird.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Acetylierung

Acetylierung En: acetylation chemische oder enzymatische Einführung eines Acetylrestes; biochem bei Entgiftung.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro00000/r00239.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.