Zwergböckchen

Zwergböckchen, Zwergmoschustiere, Zwerghirsche, Hirschferkel, Tragulidae, Familie 0,5†’1 m langer und 0,2†’0,4 m schulterhoher Paarhufer (Unterordnung Wiederkäuer), v. a. in Wäldern und Trockengebieten West- und Zentralafrikas sowie Süd- und Südostasiens; gedrungene, auf braunem Grund meist ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Zwergböckchen

Nannotragus und Hylarnus, zwei einander sehr ähnliche Gattungen sehr kleiner Antilopen ohne Schopf auf dem Hinterhaupte und mit gelbbraunen Läufen, die in Südkamerun leben. Matschie.
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

Zwergböckchen

(Zwerghirsche, Zwergmoschus, Hirschferkel, Tragulidae) Familie sehr primitiver, hasengroßer Wiederkäuer (Hirsche) mit rudimentärem Blättermagen und dolchartig verlängerten oberen Eckzähnen. Zwergböckchen leben in Dickichten und Felsspalten oder (als gute Schwimmer ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.