Zahnkelle

Für größere Flächen eignet sich eine Zahnkelle besser als ein Zahnspachtel, weil sie mit einem Kellenzug mehr Kleber aufträgt bzw. verteilt. Sie bewährt sich auch beim Auftrag von mit Wasser anzusetzenden Pulverklebern.
Gefunden auf http://www.heimwerker.de/heimwerker/service-lexika/heimwerker-lexikon/eintr

Zahnkelle

Willkommen auf der Qualitätssicherungsseite des WikiProjekt Ereignisse. Sinn dieser Seite ist es, potentielle Autoren auf Artikel aufmerksam zu machen, bei denen es noch etwas zu tun gibt. Deshalb sollte der Eintrag hier auch genaue Informationen über mögliche Verbesserungsmöglichkeiten enthalten. Die QS-Hinweise sollen beim Artikelausbau helf...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Zahnkelle

Zahnkelle

Eine andere Bezeichnung der Aufstreichkelle. Es handelt sich um ein Fliesenlegerwerkzeug. Dieses besteht aus einer rechteckigen, mit einem Griff versehenen Platte, die an einem Rand oder an zwei Seiten gezahnt ist. Die Zahnung dient zur Durchkämmung aufgebrachten Fliesenklebers.
Gefunden auf http://www.stalys.de/data/ix04.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.