Zählkind

Kind, für das der Arbeitnehmer kein Kindergeld bezieht, welches jedoch in der Kindergeldberechnung bei der Anzahl der Kinder mitgezählt wird. Da die Höhe des Kindergeldes von der Rangfolge des jeweiligen Kindes abhängig ist, wirkt sich sich das Zählkind ggf. auf das Kindergeld für jüngere Kinder aus. (Das Kindergeld für das Zählkind erhäl...
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Zählkind

Als Zählkind wird bei der Berechnung des Kindergeldes ein Kind aus einer anderen Beziehung bezeichnet, das bei einem Berechtigten zu berücksichtigen, also mitzuzählen ist, ohne dass dieser das Kindergeld erhält. Der Vorteil liegt darin, dass die Anzahl der Kinder rechnerisch höher gesetzt wird und in diesem Fall ein höheres Kindergeld ausbez...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Zählkind
Keine exakte Übereinkunft gefunden.