Wurfleine

Eine Wurfleine (auch Bolaleine oder nur Bola genannt) ist eine dünne Leine mit einem Wurfgewicht oder einem Wurfknoten. Sie dient in der Seemannschaft dem Zweck, vom Schiff aus Festmacherleinen an Land zu übergeben, ohne dass das Schiff dichter als nötig und möglich an den Kai oder die Pier heranmanövrieren muss. Dieses Verfahren findet ebenf...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Wurfleine

Wurfleine

= leichte Leine, die zur Übergabe des Festmacher-Tampens dient. Eine Holzkugel oder Affenfaust ( dicker Knoten am Ende der Leine) erleichtert das Werfen der Leine.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42025

Wurfleine

dünne (meist am Ende mit einem Sandsäckchen versehene) Leine, die sich gut werfen läßt (zum Beispiel beim Anlegen von Schiffen gebraucht, um stärkere Taue damit herüberzuholen). Auf größere Entfernungen werden die so genannte „Bola“ und das Leinenschießgerät eingesetzt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42124

Wurfleine

leichte Leine, die zur Übergabe des Festmacher-Tampens dient. Eine Holzkugel oder Affenfaust (dicker Knoten am Ende der Leine) erleichtert das Werfen der Leine.
Gefunden auf http://www.wesselhoeft.net/Lexikon/W.htm

Wurfleine

Fangleine , Fangseil , Lasso , Wurfschlinge
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Wurfleine
Keine exakte Übereinkunft gefunden.