Wellensittich

Der Wellensittich steht an erster Stelle der Haustiervögel. Seinen Namen erhielt der Wellensittich auf Grund seines wellenförmigen Gefieders. Er gehört zur Familie der Papageien und kommt ursprünglich aus Australien. Natürlicherweise ist sein Gefieder komplett grün und sein Kopf gelb gefärbt. Über d...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42035

Wellensittich

Wellensittich: Melopsittacus undulatus Wellensittich, Melopsittacus undulatus, etwa 18 cm langer Papageienvogel (Gruppe Sittiche), v. a. in offenen, buschreichen, von Bäumen durchsetzten Landschaften Australiens; in Schwärmen auftretende Tiere, die in Baumhöhlen brüten. Beliebter Stubenvogel, aus de...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Wellensittich

  1. (Melopsittacus undulatus) WellensitticheIL MONDO DEGLI ANIMALI, RCS LiIm Jahre 1840 kamen die ersten Wellensittiche lebend nach Europa und wurden seitdem zu Millionen gezüchtet.kleiner australischer Papagei; beliebter Käfigvogel. Neben der natürl...
  2. (Steckbrief) Melopsittacus undulatusVerbreitung: AustralienLebensraum: Trocken...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Wellensittich

    Sozialverhalten: Wellensittiche in Freiheit brüten in Baumhöhlen. Das Weibchen brütet und wird vom Männchen gefüttert. In Australien sind Wellensittiche in grossen Schwärmen anzutreffen. In der Mittagshitze und am Abend suchen sie sich gemeinsam einen Schlafbaum. Beschreibung: Wellensittiche sind Nomaden und ziehen den Wassers...
    Gefunden auf http://www.tierportraet.ch/

    Wellensittich

    Melopsittacus undulatus
    Gefunden auf http://www.tiergarten-kleve.de/index.php?option=com_glossary&func=display&l
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.