Weinbruderschaft

Weinbruderschaften (auch Weinkonvente, Weinzünfte oder Weinkollegs genannt) verstehen sich als kulturelle Vereinigungen zur Pflege des Weintrinkens. In der Gemeinschaft der Deutschsprachigen Weinbruderschaften (GDW) sind derzeit mehr als 40 Weinbruderschaften mit mehr als 8.000 Mitgliedern in Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Sch...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Weinbruderschaft

Weinbruderschaft

Weinbruderschaft, Zusammenschluss von Weinfreunden zur Pflege der Weinkultur und zur Förderung von verständnisvollem Genuss von Qualitätswein. In Österreich gibt es unter anderem die Weinbruderschaft von Krems an der Donau (seit 1970) und die Österreichische Weinbruderschaft (seit 1971). Auch die Burgenländisch-Pa...
Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.w/w311046.htm

Weinbruderschaft

Weinbruderschaften sind zumeist gemeinnützige Vereine oder Gemeinschaften, deren Mitglieder die gemeinsame Liebe zum Wein verbindet. Die Ziele und den Zweck beschreibt zum Beispiel der Leitsatz der „Österreichischen Weinbruderschaft“ sehr treffend und ist sicher allgemein für die meisten gültig: Ein Zusammenschluss von Männern, die...
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Weinbruderschaft_3.0.2762.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.