Weihai

Weihai ({zh|c=威海|p=Wēihǎi}, früher {zh|kurz=|t=威海衛|v=威海卫|p=Wēihǎiwèi}) ist eine Stadt im Nordosten der Provinz Shandong der Volksrepublik China mit einer Fläche von 5.436 km². Im Jahre 2004 wurden 2.483.889 Einwohner gezählt. Administrativ setzt sich Weihai aus einem Stadtbezirk (Huancui) und drei kreisfreien Städten (Wen...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Weihai

Weihai

Weihai, Stadt am Gelben Meer im Nordosten der Provinz Shandong, China, etwa 50 000 Einwohner; Nahrungsmittel- und Textilindustrie; eisfreier Hafen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Weihai

[uɛi-] chinesische Hafenstadt an der Nordküste der Provinz Shandong, 129 000 Einwohner; ehemalige Seefestung, Stadtmauern (15. Jahrhundert) ; Fischfang, Textilindustrie. - 1898-1930 britischer Flottenstützpunkt, 1938-1945 von Japan besetzt, seit 1949 chinesische Marinebasis. GoogleMaps...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.