Webnapping

Bezeichnung für die Möglichkeit, Serviceseiten eines anderen Anbieters auf den eigenen Seiten zu integrieren, z.B. einen Suchservice.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40005

Webnapping

Kunstwort aus Web und Kidnapping. Bezeichnung für das Entführen von WWW - Seiten, also unerlaubtes Mitbenutzen von Diensten durch Integration in die eigene Homepage.
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

Webnapping

'Diebstahl oder Entführung von Web-Pages' - Bezeichnung für die Möglichkeit, Serviceseiten eines fremden Anbieters in die eigenen Seiten zu integrieren. Dazu wird beispielsweise die Startseite einer Suchmaschine in einen Rahmen der eigenen Web-Seite geladen und kann dann hier benutzt werden. Gehört nicht zum guten Ton und kann rechtliche Konseq...
Gefunden auf http://www.it-academy.cc/glossar/W/3230/Webnapping.html

Webnapping

Als Webnapping bezeichnet man Einblendungen von Bannern oder Logos auf Internetseiten, um den Surfenden auf die entsprechende Seite zu "entführen". Besonders beliebt sind solche Techniken bei Seiten, die sich durch Werbeeinnahmen finanzieren
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42664
Keine exakte Übereinkunft gefunden.