Vetter

Vetter ist Vetter ist der Name folgender adeliger Geschlechter: Vetter ist der Familienname folgender Personen: Vetter ist der Name folgender Unternehmen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Vetter

Vetter

Vetter, eigentlich Vaterbruder, Onkel väterlicherseits, aber auch Brudersohn; es wurden bald alle Geschwisterkinder Vettern genannt. Die Bezeichnung Vetter wurde schließlich für alle Verwandte überhaupt gebraucht. Seit dem 17. Jahrhundert setzte sich an Stelle von Vetter die französische Bezeichnung...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Vetter

Vetter, Familiennamenforschung: ûbername zu mittelhochdeutsch veter(e) »Vatersbruder, Vetter«. Zur Unterscheidung von anderen Familienmitgliedern konnte auch die Bezeichnung des Verwandtschaftsverhältnisses dienen und zum Familiennamen werden. Ortel Veter ist anno 1370 in Regensburg beze...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Vetter

Kind des Onkels oder der Tante häufig Verwandter überhaupt, ohne Angabe eines bestimmten Verwandschaftsgrades
Gefunden auf http://www.ahnenforschung.org/Lexikon/lexikon.php?Frage=v&Abfrageart=Begrif

Vetter

Vetter , s. v. w. Geschwisterkind (Kousin); weibliche Verwandte dieser Art heißen Base oder Muhme (Kousine). V. wird dann auch jeder entfernte Verwandte genannt; auch ist es der Titel, womit Fürsten einander anreden.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Vetter

Cousin †“ Sohn des Onkels oder der Tante.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42308

Vetter

Cousin , Kusin
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Vetter
Keine exakte Übereinkunft gefunden.