Vertriebene

Vertriebene, die aus ihrer Heimat ausgewiesenen Personen; sie werden auch Heimatvertriebene genannt. In Deutschland verwendet man den Begriff insbesondere für diejenigen deutschen Staatsangehörigen bzw. Volkszugehörigen, die während und nach dem 2. Weltkrieg aus den Gebieten östlich der Oder-Neiße-Linie und aus der Tschechoslowakei ausgewies....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Vertriebene

Wenn Menschen ihre Heimat zwangswiese verlassen müssen, sind sie 'Vertriebene'. In Deutschland bezeichnet man als 'Vertriebene' oder 'Heimatvertriebene' insbesondere deutsche Staatsangehörige, die nach dem Zweiten Weltkrieg ihre Heimat zwangsweise verlassen mussten. Dies waren vor allem Menschen, di...
Gefunden auf http://www.regierenkapieren.de/nn_467086/Webs/KW/Content/DE/Lexikon/Lexikon

Vertriebene

(englisch expellees) alle aus ihrer Heimat ausgewiesenen Gruppen oder nationalen, rassischen oder religiösen Minderheiten. Im deutschen Sprachgebrauch wird die Bezeichnung vor allem für die nach dem 2. Weltkrieg aus den Gebieten östlich der Oder-Neiße-Linie und aus der Tschechosl...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.