Untermhaus

Untermhaus ist seit 1919 ein Stadtteil von Gera. == Lage == Untermhaus liegt nordwestlich des Stadtzentrums an der Weißen Elster. Der Ortskern liegt auf dem schmalen Streifen zwischen dem linken Flussufer und den bewaldeten Hängen des Geraer Stadtwaldes. == Geschichte == Untermhaus entstand als Handwerkersiedlung unter der mittelalterlichen Burg...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Untermhaus

Untermhaus

Untermhaus , Dorf bei Gera (s. d.).
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.