Tremolit

Tremolit, faseriges bis filziges Amphibol-Mineral, meist in Aggregaten vorkommend, durchsichtig bis durchscheinend, wasserhaltiges Calciummagnesiumsilicat (Ca2Mg5Si8O22(OH)2). Das Mineral kristallisiert im monoklinen System, besitzt eine Härte zwischen 5 und 6 und eine Dichte zwischen 2,9 und 3,2. Es kann vollständig prismatisch gespalten werden....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Tremolit

Name Tremolit Formel Ca2Mg5[(OH,F) Si4O11]2 Härte 5,5 - 6 Glanz Glasglanz - Perlmuttglanz Farbe braun, farblos, grau, weiß...
Gefunden auf http://a-m.de/deutsch/lexikon/mineral/kettensilicate/tremolit.htm

Tremolit

Tremolit (auch Grammatit) ist ein häufig vorkommendes Mineral aus der Mineralklasse der „Silikate und Germanate“, genauer ein Bandsilikat aus der Gruppe der Calcium-Amphibole. Es kristallisiert im monoklinen Kristallsystem mit der chemischen Zusammensetzung Ca2Mg5[(OH,F){Pipe}Si4O11]2 und entwickelt meist säulige, nadelige und radialstrahlig...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Tremolit

Tremolit

Tremolit: weißgraues, strahliges Aggregat Tremolịt der, Grammatit, weißes, graues oder hellgrünes Mineral aus der Gruppe der monoklinen Amphibole mit der chemischen Zusammensetzung Ca<sub>2</sub>Mg<sub>5</sub><sub>2</sub>, eine Varietät des Strahl...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Tremolit

Chemische Formel Ca2(Mg,Fe2+)5Si8O22(OH)2 Chemische Zusatzinformation Chemische Zusammensetzung Calcium, Eisen, Magnesium, Silicium, Sauerstoff, Wasserstoff Strunz 8. Auflage VIII/F.10-010 Klasse/Gruppierung...
Gefunden auf http://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/MineralData?mineral=Tremoli
Keine exakte Übereinkunft gefunden.