Tiree

Tiree, Insel der Inneren Hebriden im nordwestlichen Schottland, östlich durch die Meerenge von Tiree von der Insel Mull getrennt. Die Insel setzt sich aus präkambrischem Gneis, metamorphen Schiefern und vulkanischen Gesteinen, die einen fruchtbaren Boden liefern, zusammen. Ausgrabungen aus der Bronzezeit, insbesondere in der Nähe des Ringing Sto...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Tiree

Tiree ist eine Insel der Inneren Hebriden in Schottland. Sie liegt westlich der Isle of Mull, ist etwa 19 Kilometer lang und knapp 5 Kilometer breit. Durch den Golfstrom hat Tiree ebenso wie die Nachbarinsel Coll ein milderes Klima, als es die Lage an der schottischen Westküste vermuten ließe. Coll und Tiree gehören zu den Orten mit den meisten...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Tiree

Tiree

Tiree (Tyree, spr. tirrih), Insel der innern Hebriden, zur schott. Grafschaft Argyll gehörig, 70 qkm groß mit 2730 Einw. Ben Haynish (132 m) ist der höchste Punkt; etwa der dritte Teil der Insel ist angebaut. Vorzüglicher Marmor wird gebrochen.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.