Tees

Der Tees [tiːs] ist ein Fluss im nördlichen England. Er entspringt am Osthang des 893 m hohen Cross Fell, dem höchsten Berg der Pennines, und mündet nach 113 km südöstlich von Hartlepool in die Nordsee. Das Einzugsgebiet ist 1834 km² groß. Der oberste Teil des als Teesdale bezeichneten Tales besteht aus ausgedehnten Mooren und wird von zah...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Tees

Tees

Tees: Blick von Barnard Castle bei Durham auf den Fluss Tees der, Fluss in Nordengland, 110 km lang, entspringt am Cross Fell, bildet im Penninischen Gebirge Wasserfälle, mündet in die Nordsee. - Beiderseits des Tees-Mündungstrichters erstreckt sich die Metropolitan Area Teesside, die die städ...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Tees

Tees (spr. tihs), Fluß im nördlichen England, entspringt am Croß Fell in Westmoreland, durchfließt das romantische Teesdale und mündet nach einem Laufe von 153 km unterhalb Middlesbrough in die Nordsee. Seine Einfahrt schützen zwei große aus Schlacken gebildete Wellenbrecher, je 3292 m lang.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Tees

[ti:z] Fluss im nördlichen England, 128 km, entspringt im nördlichen Teil der Pennine Chain, mündet bei Teesside in die Nordsee. GoogleMaps
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.