TecDAX

TecDAX steht für Technologie-Werte Deutscher Aktienindex. . Technologie-Werte Deutscher Aktienindex
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40206

TecDAX

Der TecDAX ist ein deutscher Aktienindex und wurde am 24. März 2003 eingeführt. Er ist der Nachfolger des durch Insidergeschäfte und Bilanzfälschungen in Verruf geratenen Nemax50. Neben dem DAX, dem MDAX und dem SDAX gehört der TecDAX zum Prime Standard der Deutschen Börse AG. == Zusammensetzung == Im TecDAX sind 30 der 35 größten Technolo...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/TecDAX

TecDAX

Nach dem desaströsen Verlauf des Neuen Markts hatte sich die Deutsche Börse zu einer Umstrukturierung der Indizes entschlossen: Der TecDAX löste den NEMAX 50 als Leitindex für Technologiewerte ab.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42101

TecDAX

TecDAX® (Technology-DAX®), als Nachfolger des NEMAX® 50 am 24. März 2003 vorgestellt, umfasst als Aktienindex die 30 größten deutschen, teilweise aber auch ausländischen, zukunftsweisenden und innovativen Unternehmungen der Technol...
Gefunden auf http://www.deifin.de/glossar

TecDax

Der TecDax ist ein Teilindex, den die Deutsche Börse seit dem Jahr 2003 berechnet. Er setzt sich zusammen aus den 30 nach Marktkapitalisierung größten und am häufigsten gehandelten Aktien aus dem Technologie-Segment unterhalb des Deutschen Aktienindexes.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42242

TecDAX

2003 an der Deutschen Börse gegründeter Auswahlindex der größten Technologiewerte; enthält die 30 Werte von Technologieunternehmen, die hinsichtlich Börsenumsatz und Marktkapitalisierung dem DAX® folgen. Der TecDAX ersetzt den NEMAX® , der noch bis Ende 2004 be...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.