Tallit

Der Tallit (auch als Tallith, selten als Taled, gelistet; in der aschkenasischen Aussprache Talliss), auf Deutsch als „Gebetsmantel“ bezeichnet, ist ein jüdischer, ritueller Gegenstand. == Aussehen == Ein Tallit ist ein viereckiges Tuch aus Wolle, Baumwolle oder Seide. Die Farbe ist meistens weiß oder cremefarben. Oft ist der Tallit mit schw...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Tallit

Tallit

[der; hebräisch] jüdischer Gebetsmantel .
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

Tallit

Der Tallit ist ein Gebetsmantel. Er wird während des Gottesdienstes über der Kleidung getragen. Der Tallit ist aus weißem Stoff und mit einigen blauen Streifen verziert. An seinen Enden sind vier ebenfalls blaue Schaufäden (Zizit) angebracht. Fromme Juden werden mit ihrem Tallit beerdigt.
Gefunden auf http://www.relilex.de/artikel.php?id=4826

Tallit

Tallịt der, Judentum: der Gebetsmantel.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Tallit

Tallit, auch Talit, Tallis oder Tallith (neuhebräisch: Mantel, Hülle), jüdischer Gebetsmantel bzw. -schal. Er wird während des Gottesdienstes über der Kleidung getragen. Der Tallit ist aus weißem Stoff und mit einigen blauen Streifen verziert. An seinen Enden sind vier ebenfalls blaue Schaufäden angebracht (siehe Zizit). Fromme Juden werden ...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40014
Keine exakte Übereinkunft gefunden.