Tagesbruch

Als Tagesbruch (auch: Tagebruch, Tagbruch) bezeichnet man einen Bergschaden, der nach Verbrüchen im Untergrund bis an die Erdoberfläche (in der Bergmannssprache „Tag“ genannt) durchbricht. Dort wird der Schaden oft durch Risse oder kraterähnliche Einsturztrichter („Pinge“) sichtbar. Tagesbrüche treten in der Regel durch den Einsturz al...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Tagesbruch

Tagesbruch

durch den Zusammenbruch eines Grubenbaus ausgelöster Einsturz an der Erdoberfläche.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Tagesbruch

Tagbruch , Tagebruch
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Tagesbruch

Tagesbruch

(Bergbau) Eine Vertiefung an der Erdoberfläche, die infolge des Einsturzes eines Grubenbaus sichtbar entstand bzw. entsteht.
Gefunden auf http://www.stalys.de/data/ix04.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.