Tagblindheit

Tagblindheit, Nachtsichtigkeit, Nyktalopie, schlechteres Sehen bei hellem Tageslicht als in der Dämmerung, z. B. bei Albinismus.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Tagblindheit

Tag/blindheit En: day blindness Nykteralopie.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro37500/r37794.000.html

Tagblindheit

Tagblindheit (Nachtsehen, Nyktalopie, Coecitas diurna), Mangel des Gesichts, der darin besteht, daß die Kranken bei Tag und besonders gegen Mittag schwachsichtig oder blind sind, mag sie nun Licht oder Dämmerung umgeben, während sie des Nachts, vorzüglich gegen Mitternacht, bei Kerzen- oder bei Mondlicht am besten sehen. Die Krankheit befällt ...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Tagblindheit

(Hemeralopie) eingeschränktes Sehvermögen mit Lichtscheu in hellem Licht bei gutem Sehvermögen in der Dämmerung und Dunkelheit; kann auf einer erblichen Fehlfunktion der Sehzapfen bei Farbenblindheit und Albinismus beruhen; auch Begleitsymptom bei Bindehaut- und Hornhauterkrankung...Tag¦blind¦heit [f. -; nur Sg.] Nachtsichtigkeit
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.