Tabledance

Tabledance ({EnS} für Tischtanz) ist eine in Nachtclubs etablierte Form des erotischen Tanzes, bei der aufreizend gekleidete Frauen oder Männer auf einer Bühne oder einem Tresen, oft ausgestattet mit einer senkrecht verlaufenden sog. „Tanzstange“ als Requisit, auftreten. Tänzerinnen bzw. Tänzer bieten dabei in der Regel zunächst eine Bü...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Tabledance

Tabledance

Der Tabledance ist eine Form des Tanzes in erotischen Cabarets und Nachtklubs, oft auch typischen Rotlicht-Bars. Dabei bewegt sich die Tänzerin (seltener ein Tänzer) mit tänzerisch-lasziven Bewegungen auf einer erhöhten Fläche, die aber keine Bühne darstellt †“ meist ist es ein Bartresen. Dabei...
Gefunden auf http://www.lechzen.de/Lexikon/Tabledance
Keine exakte Übereinkunft gefunden.