Suszeptanz

(susceptance) Siehe Blindleitwert. Der Kehrwert der nicht ohmschen Impedanz eines Schaltkreises. Dieser bezeichnet somit die Leitfähigkeit von reaktiven Schaltkreiselementen. Für induktive Schaltkreiselemente sinkt die S. proportional mit der Betriebsfrequenz, für kapazitive Schaltkreiselemente steigt sie pro...
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=S&id=34042&page=1

Suszeptanz

Suszeptạnz die, Elektrotechnik: der Blindleitwert.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Suszeptanz

(susceptance) Siehe Blindleitwert. Der Kehrwert der nicht ohmschen Impedanz eines Schaltkreises. Dieser bezeichnet somit die Leitfähigkeit von reaktiven Schaltkreiselementen. Für induktive Schaltkreiselemente sinkt die S. proportional m...
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=S&id=34042&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.