Steuerung

Programm, das Komponenten eines Computersystems anspricht und steuert. Es kontrolliert und regelt den Datentransport über das Bussystem sowie Ein- und Ausgabeprozesse. Eine Steuerung gehört i.d.R. zum Betriebssystem.
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

Steuerung

Planen, Überwachen und Steuern sind die Haupttätigkeiten des/der Projektmanager(in). Überwachung und Steuerung sind eine untrennbare Einheit, 'Controlling' integriert sie weitgehend zu einem einzigen Begriff. Dabei umfasst Controlling alle Aspekte der Überwachung. Steuerung kann jedoch deutlich über Controlling hi...
Gefunden auf http://www.projektmagazin.de/glossar/gl-0202.html

Steuerung

Steuerung bedeutet neben der Realisierung von Zielen und geplanten Aktivitäten die Genehmigung und laufende Überwachung der Aufgabenerfüllung, das regelmäßige Abgleichen von tatsächlicher mit geplanter Leistung sowie die Dokumentation dieser Aktivitäten, um eine zusätzliche Sicherheit für das geplante Funktionieren der Systeme zu geben.†...
Gefunden auf http://oenb.at/de/glossar/glossar_alles.jsp

Steuerung

Subst. (control) Die Koordinierung eines Computers und seiner Verarbeitungsfähigkeiten, um bei der Ausführung von Tasks und anderen Aktivitäten die Ordnung aufrechtzuerhalten. Dabei werden Einrichtungen und Strategien eingesetzt, um den zeitlich korrekten und fehlerfreien Ablauf von Aktivitäten in der richtigen Reihenfolge relativ zu anderen Da...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40099

Steuerung

{w1} (f) oper Tech Vorgang, bei dem eine oder mehrere Größen als Eingangsgrößen andere Größen als Ausgangsgrößen auf Grund der dem System eigentümlichen Gesetzmäßigkeit beeinflussen. Kennzeichen für das Steuern ist der offene Wirkungsablauf über das einzelne Übertragungsglie...
Gefunden auf http://etymos.de/lexikon/index.htm

Steuerung

[Dampfmaschine] - Die Dampfmaschinensteuerung, auch kurz Steuerung genannt, ist der Teil einer Kolbendampfmaschine, der das Einströmen des Dampfes in und das Ausströmen aus dem Zylinder regelt. Durch den Wechsel zwischen Ein- und Ausströmen kann der Dampf im Dampfzylinder Arbeit verrichten und den Kolben hin und her bewe...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Steuerung_(Dampfmaschine)

Steuerung

[Taste] - Die Steuerung-Taste, kurz Strg-Taste, ist eine Taste zum Aufrufen von Zusatzfunktionen. Sie befindet sich auf der PC-Tastatur ganz links in der untersten Tastenreihe und meist ein zweites Mal rechts unten. Auf schweizerischen Tastaturen ist die Taste mit der englischen Bezeichnung Ctrl (für Control) beschriftet. ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Steuerung_(Taste)

Steuerung

Den Ausdruck Steuerung verwende ich in zwei verschiedenen Beobachterperspektiven: Als deutender Beobachter verwende ich den Ausdruck Steuerung für eine artefaktisch-konstruktiv implizite, nicht entwickelte Form der Regelung. Ich muss genau jene Geräte steuern, die konstruktiv keine Regelung enthal...
Gefunden auf http://hyperkommunikation.ch/lexikon/steuerung.htm

Steuerung

(control) Die direkte, zielorientierte und systematische Beeinflussung von einem physikalischen Vorgang. S.a. Regelung.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=S&id=20700&page=1

Steuerung

Steuerung Fertigungstechnik, Informatik: Programmsteuerung, Numerikmaschinen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Steuerung

Steuerung Kybernetik, Technik: Prozess, bei dem Ausgangsgrößen zielgerichtet entsprechend vorgegebenen Eingangsgrößen beeinflusst werden; auch die dazu notwendige Kette von ûbertragungsgliedern. Im Unterschied zur Regelung (Regelungstechnik) ist der Wirkungsweg nicht in sich geschlossen, das heißt, ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Steuerung

Der Begriff der Steuerung beschreibt zielgerichtete Maßnahmen, die der Umsetzung des Geplanten dienen und das Verhalten der Mitarbeiter beeinflussen sollen. Die Steuerung erfolgt auf der Grundlage von Informationen, die z.B. durch das Controlling geliefert werden. Als Steuerungsinstrumente k&o...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42185

Steuerung

Steuerung En: regulation Fach: Kybernetik die †“ im Gegensatz zur Regelung †“ einsinnige, rückwirkungsfreie (keine negative Rückkopplung auslösende) Signalübertragung. †“ Physiologisch z.B. als St. des Sympathikus u. Parasym...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro35000/r36848.000.html

Steuerung

Steuerung , Vorrichtung, mittels deren der Zufluß einer gepreßten Flüssigkeit oder Luftart zu einer Kraftmaschine und der Abfluß derselben nach ihrer Wirksamkeit so geregelt wird, daß der Gang der Maschine zu stande kommt. Die einer solchen S. benötigten Kraftmaschinen, mit Ausnahme der nur ganz vereinzelt vorkommenden sogen. rotierenden Damp...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Steuerung

  1. in der Kybernetik die ständige zielorientierte Beeinflussung eines Prozesses. Diese Art der Führung bedarf mindestens einer Kennlinie, nämlich der Abhängigkeit der Ausgangsvariablen, der Steuergröße, von der Stellgröße oder einem Programm. Der Wirkungsweg ei...
  2. Steu¦e¦rung [f. 10 ] 1 [nur Sg.] das Steuern 2 Steuer (II)

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Steuerung

Sie setzt die Eingaben des Benutzers in entsprechende Aktionen des Aufzugs um. Moderne Steuerungen basieren auf Mikroprozessoren.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42540

Steuerung

(control) Die direkte, zielorientierte und systematische Beeinflussung von einem physikalischen Vorgang. S.a. Regelung.
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=S&id=20700&page=1

Steuerung

Angleichung (z.B. von Wellen) , Aussteuerung , Dampfmaschinensteuerung , Optimierung , Regelung , Regulation , Regulierung
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Steuerung
Keine exakte Übereinkunft gefunden.