Steuersatz

Ein Steuersatz ist der Prozentsatz, mit dem Gewinne bzw. das Einkommen besteuert werden.
Gefunden auf http://www.mein-wirtschaftslexikon.de/s/steuersatz.php

Steuersatz

Die Rendite einer Beteiligung wird stets in Verbindung mit einem persönlichen Steuersatz genannt. Viele Anlageberater verschweigen, daß dieser nicht dem Grenzsteuersatz entspricht. Vielmehr beschreibt der Fonds-Steuersatz den Anteil an der Verlustzuweisung, den Anleger vom Fiskus sofort zurückbekommen. Beispiel: 40 Prozent Steuersatz hat der Anl...
Gefunden auf http://boersenlexikon.faz.net/steuersa.htm

Steuersatz

Prozentsatz zur Berechnung des Steuerbetrags.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Steuersatz

Der Steuersatz ist die Festlegung von der Finanzbehoerde ueber die Hoehe der zu zahlenden Steuerabgaben (in Prozent angegeben) auf den erzielten Gewinn oder auch auf das erzielte Einkommen bei den Arbeitnehmern. Man unterscheidet den Umsatzsteuersatz, den Kapitalertragssteuersatz, den Versicherungssteuersatz, den Koerperschaftssteuersatz, den Gewer...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42749

Steuersatz

[Fahrrad] - Das Lenkkopflager ist bei Zweirädern das Lager, in welchem sich die Vorderradführung (Gabel) dreht. Beim Fahrrad wird es Steuersatz genannt. == Aufbau == Das Lagergehäuse des Lenkkopflagers bildet der Lenkkopf, beim Fahrrad auch Steuerrohr genannt. Zwei Wälzlager führen darin den Gabelschaft. Die Außenring...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Steuersatz_(Fahrrad)

Steuersatz

Steuersatz, früher Steuerfuß, Größe, mit deren Hilfe aus der jeweiligen Steuerbemessungsgrundlage die Höhe der Steuerschuld errechnet wird. Der Steuersatz kann (bei Mengensteuern) ein Geldbetrag pro Einheit der Steuerbemessungsgrundlage oder (bei Wertsteuern) ein Prozent- beziehungsweise Promill...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Steuersatz

Lager zwischen Gabel und Vorbau des Fahrrads. Ermöglicht die Bewegung (Drehung) des Lenkers.
Gefunden auf http://www.fahrradlinks.de/Lexikon/lexikon.html

Steuersatz

  1. der auf je eine Besteuerungseinheit entfallende Steuerbetrag oder der Prozentsatz, der auf die Steuerbemessungsgrundlage zur Berechnung des Steuerbetrags anzuwenden ist.
  2. Steu¦er¦satz [m. 2 ] Angabe in Prozent, durch die Höhe der Steuern errechnet wird; Einkommen mit einem niedrigen S. versteuern

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Steuersatz

(Börse & Finanzen) Ein Steuersatz ist ein Prozentsatz eines steuerpflichtigen Betrages, der als Steuer zu entrichten ist...
Gefunden auf http://www.onpulson.de/lexikon/4627/steuersatz/
Keine exakte Übereinkunft gefunden.