Steinschlag

Steinschlag, auch Blockabsturz, der Absturz kleinerer Steine und größerer Blöcke an Felswänden, vor allem in schachtartigen Steinschlagrinnen, die in der Regel Klüften im Fels folgen. Die herabgestürzten Gesteinstrümmer sammeln sich am Fuß der Wand an und bilden im Lauf der Zeit eine Sturzhalde oder einen St...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Steinschlag

Unter Steinschlag versteht man meist den Niedergang von Steinen als Geröll oder Schutt an einem Hang. Steinschlag kann unterschiedliche Ursachen haben: Wenn größere zusammenhängende Felspartien abbrechen, spricht man nicht mehr von Steinschlag, sondern von einem Felssturz. Einen umfangreicheren, meist rutschenden und eher lawinenähnlichen Abg...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Steinschlag

Steinschlag

Steinschlag, von Felswänden herabstürzende Gesteinstrümmer, durch Verwitterung gelockert, besonders durch Spaltenfrost. Der Steinschlag bildet Steinschlagrinnen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Steinschlag

  1. Absturz einzelner, durch Verwitterung aus dem Gesteinsverband gelöster Gesteinsbrocken im Gebirge. Steinschlag tritt besonders im Frühjahr auf, wenn sich gesprengte, aber noch festgefrorene Gesteinstrümmer lösen. Bei Lockerung größerer Felspartien kann es zu Steinlawin...
  2. Stein¦schlag [m. 2 ] Absturz von Gesteinstrümmern (an Fels...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Steinschlag

    Bergsturz , Felsrutsch , Steinlawine
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Steinschlag

    Steinschlag

    [Sachschaden] - Von Steinschlag spricht man, wenn vorausfahrende Kraftfahrzeuge Beschädigungen durch aufgewirbelte Steine an den nachfolgenden Fahrzeugen verursachen. Hierbei handelt es sich neben dem Sachschaden auch um ein allgemeines Verkehrsrisiko, insbesondere, wenn die Windschutzscheibe betroffen ist und Sichtbehinde...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Steinschlag_(Sachschaden)
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.