Standesgrenzen

Standesgrenzen oder Standesschranken sind durch (nicht übertragbare) Kleidung und Sitten markierte gesellschaftliche Unterschiede, die auf die soziale Herkunft verweisen. Vor allem in Bezug auf die europäische Gesellschaft bis zur Französischen Revolution 1789 ist es üblich, von Standesgrenzen zu sprechen. Die Ständeordnung verhinderte sozial...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Standesgrenzen

Standesgrenzen

Standesschranken
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Standesgrenzen
Keine exakte Übereinkunft gefunden.