Staminodien

= sterile (unfruchtbare) Staubblätter, also Staubblätter, die keinen Pollen produzieren können. Staminodien tragen keine oder nur verkümmerte Staubbeutel.
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Staminodien

[Singular das Staminodium; griechisch] Staubblätter , die keinen fertilen Pollen bilden; als Nektarien oder kronblätterartig ausgebildet.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.