Spielmann

Spielmann (Plural: Spielleute), fahrende Musiker des Mittelalters; auch Trommler und Pfeifer der Militärmusik. Im Mittelalter waren Spielleute (ab dem 12. Jahrhundert so bezeichnet) die fahrenden Musiker, die auf Festen zum Tanz aufspielten (in Frankreich nannte man sie Jongleurs, Goliarden oder Menestrels, in Engl...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Spielmann

(der ~) des -es, plur. die -männer, und -leute, eine Person männlichen Geschlechtes, welche spielet, wo es im gemeinen Leben in verschiedenen Bedeutungen üblich. 1. Ein Musikant, d. i derjenige, welcher ein Handwerk daraus macht, andern zur Luft aufzuspielen, heißt ein Spielmann, u...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Spielmann

[Sage] - Der Spielmann ist eine Sagengestalt der Stadt Monheim am Rhein, welche schriftlich erstmals 1837 durch den bergischen Heimatdichter Vinzenz Jakob von Zuccalmaglio in einer Geschichte "Der lustige Spielmann von Monheim" in der Sammlung "Die Vorzeit der Länder Cleve=Mark, Jülich=Berg und Westphalen" fixiert wurde. ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Spielmann_(Sage)

Spielmann

Der Spielmann (Plural: Spielleute) oder Musikant ist ein Musizierender, der zu bestimmten Gelegenheiten zur Unterhaltung aufspielt. == Antike und Frühmittelalter == Historisch geht der Begriff auf die Zeit des Römischen Reiches zurück (ludarii). Der Ausdruck Spielmann lässt sich bis ins 8. Jahrhundert zurückverfolgen. == Hochmittelalterliche ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Spielmann

Spielmann

[Begriffsklärung] - Spielmann steht für: Spielmann oder Spielman ist der Familienname folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Spielmann_(Begriffsklärung)

Spielmann

Menestrel: Adam Adenet trägt seine Dichtung »Cleomades« der Königin Maria von Frankreich... Spielmann, im Mittelalter der nicht sesshafte, berufsmäßige Unterhaltungskünstler (Possenreißer, Akrobat, Fechter, Tänzer und besonders Musikant). Der Spielmann war recht- und ehrlos...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Spielmann

Spielmann, Familiennamenforschung: Berufsname zu mittelhochdeutsch spilman »Spielmann, fahrender Sänger, Musikant, Gaukler«. Abelin spilman ist anno 1372 in Esslingen überliefert.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Spielmann

Spielmann, Militärwesen: im früheren deutschen Heer der Trommler, Pfeifer und Hornist der Infanterie. In der neueren Militärmusik tritt ein Spielmannszug neben das Musikkorps.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Spielmann

Spiel¦mann [m. -(e) s; -leu¦te] 1 [MA] fahrender Musikant 2 Angehöriger eines Spielmannszuges
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Spielmann

[Berg] - Der Spielmann, ein Berg mit einer Höhe von {Höhe|3027|AT|link=true}, liegt in der Glocknergruppe der Hohen Tauern in Österreich. Der Gipfel befindet sich am Alpenhauptkamm genau auf der Grenzlinie zwischen Kärnten und Salzburg ca. 7 km Luftlinie nordwestlich von Heiligenblut. Der durchgehend markierte Normalans...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Spielmann_(Berg)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.