Simeticon

Simeticon ist ein Arzneistoff aus der Gruppe der Carminativa, der oral eingenommen wird und Völlegefühl und Schmerzen lindern kann, die durch zu viel Gas im Magen-Darm-Trakt ausgelöst werden. Bei Vergiftungen mit Tensiden wird Simeticon als Antidot gegen die übermäßige Schaumbildung eingesetzt. == Klinische Angaben == === Anwendungsgebiete (...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Simeticon

Simeticon

Simeticon das, -s, chemische Bezeichnung a(Trimethylsilyl)-φ°-methylpoly; Markteinführung 1962. Simeticon ist ein Wirkstoff, der durch Erhöhung der Oberflächenspannung Gasansammlungen im Magen-Darmtrakt (Blähungen) auflöst. Die Wirkung ist rein physikalisch, eine Resorption findet n...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Simeticon

Simeticon En: simethicone mit Siliciumdioxid aktiviertes Polymethylsiloxan (Dimeticon); Anw. als Entschäumer bei Meteorismus, nach...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro45000/r45787.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.