Seewiesen

[Begriffsklärung] - Seewiesen ist der Name siehe auch: Langenhägener Seewiesen ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Seewiesen_(Begriffsklärung)

Seewiesen

[Gemeinde Turnau] - ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Seewiesen_(Gemeinde_Turnau)

Seewiesen

Seewiesen ist ein kleines Forscherdorf am Eßsee, Gemarkung Aschering, heute Teil der Gemeinde Pöcking in Oberbayern; gelegen zwischen Starnberger See und Ammersee, rund 40 km südwestlich von München. Den Namen Seewiesen wählten die Gründungsdirektoren Erich von Holst und Konrad Lorenz für das ab 1955 auf freiem Feld errichtete Max-Planck-In...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Seewiesen

Seewiesen

Seewiesen , s. v. w. Tangwiesen, s. Fukusmeere.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Seewiesen

Seewiesen, Steiermark, Bezirk Bruck an der Mur, Dorf, 974 m, Fremdenverkehrsort am Ostfuß des Hochschwab; Katastralgemeinde der Marktgemeinde Turnau, wegen der Ähnlichkeit von Landschaft und Kirche auch das 'steirische Heiligenblut' genannt. - Spitztürmige Pfarrkirche (Mitte 14. Jahrhundert) mit Barockhochaltar u...
Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.s/s500655.htm

Seewiesen

[Dresden/Radebeul] - Die Seewiesen an der Stadtgrenze zwischen Dresden und Radebeul sind Teil eines alten Elbarms. Sie bilden eine langgestreckte, flache und weitgehend unbebaute Senke, in deren Mitte ein historischer Entwässerungsgraben, der Seegraben, verläuft. In jüngster Zeit wurde er wieder freigelegt und erhielt un...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Seewiesen_(Dresden/Radebeul)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.