Schutzgesetz

Schutzgesetze (Verbotsnorm) dienen dem Schutz und der Sicherheit von Mensch und Tier durch abstrakte und generelle Rechtsvorschriften. Beispiele sind der Kündigungsschutz, der Mutterschutz, der Tierschutz oder der Rechtsschutz. Im Unterschied zum Schutzgesetz bedeutet der Begriff „Schutzrecht“ den Schutz von menschlichen Leistungen (Leistungs...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schutzgesetz

Schutzgesetz

Schutzgesetz, allgemein eine Rechtsnorm, die den Schutz des Einzelnen (nicht nur der Allgemeinheit) bezweckt, z. B. die Strafbestimmungen zum Schutz von Leib und Leben. Der schuldhafte Verstoß gegen ein Schutzgesetz verpflichtet zum Schadensersatz (§ 823 Absatz 2 BGB).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.