Schleicher

[Familie] - Schleicher ist die älteste und ebenso wie Peltzer eine der bedeutendsten Kupfermeisterfamilien in Stolberg (Rhld.) und im Aachener Raum. Vor allem durch die ehelichen und geschäftlichen Verbindungen der Familie Schleicher mit den im Raum Stolberg ebenfalls hoch angesehenen und erfolgreichen Fabrikantenfamilien...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schleicher_(Familie)

Schleicher

Schleicher steht für: Schleicher ist der Familienname folgender Personen: sowie von Schleicher bezeichnet auch: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schleicher

Schleicher

Schlecht verkäuflicher Artikel. Siehe auch Penner, Slowseller, Renner.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42004

Schleicher

Schleicher, Familiennamenforschung: 1) ûbername zu mittelhochdeutsch slÄ«chen »leise gleitend gehen, schleichen«, frühneuhochdeutsch schleichen »gemächlich schlendern«, mittelhochdeutsch slÄ«cher »der einen Schleichweg wandelt, Schleicher«. 2) Ableitung auf ...er ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Schleicher

Schleicher , August, berühmter Sprachforscher, geb. 19. Febr. 1821 zu Meiningen, studierte in Leipzig, Tübingen und Bonn zuerst Theologie, dann die orientalischen und altklassischen Sprachen, habilitierte sich 1846 in Bonn als Privatdozent für vergleichende Sprachforschung und kam 1850 infolge seiner bereits berühmt gewordenen Kenntnis der slaw...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Schleicher

Schlei¦cher [m. 5 ; ugs., abwertend] jmd., der durch falsche Freundlichkeit einen Vorteil für sich zu erlangen sucht
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Schleicher

Volkstümliche Bezeichnung (auch Korkschleicher) für einen schwach ausgeprägten Korkschmecker an der Wahrnehmungs-Schwelle.
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Schleicher_3.0.5702.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.