Bankauskunft

Die Bankauskunft beinhaltet die Auskunft eines Kreditinstituts über die wirtschaftlichen Verhältnisse eines seiner Kunden. Derartige Bankauskünfte werden für gewöhnlich sehr allgemein abgefasst, da sie gegenüber ihren Kunden das Bankgeheimnis beachten müssen und den Anfragenden gegenüber bei unrichtiger Ausku...
Gefunden auf http://www.mein-wirtschaftslexikon.de/b/bankauskunft.php

Bankauskunft

Unter Bankauskunft wird die allgemein gehaltene, streng formalisierte Mitteilung eines Kreditinstituts über die wirtschaftlichen Verhältnisse, das Geschäftsgebaren und das Zahlungsverhalten eines Kunden im Rahmen der banküblichen Geschäftsverbindung verstanden. Bankauskünfte zielen darauf ab, die Kreditrisiken der Banken und anderer Kreditge...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bankauskunft

Bankauskunft

Eine Bank erteilt dabei Auskünfte über die Kontoverbindungen von Privatpersonen oder Geschäftskunden. Im Rahmen der Straf- und Steuergesetzgebung hat der deutsche Staat mittlerweile weitgehende Befugnisse zur Anforderung einer Bankauskunft bzw. zur Übermittlung von Daten. Üb...
Gefunden auf http://www.financescout24.de/lexikon/Bankauskunft.aspx

Bankauskunft

Bankauskünfte sind allgemein gehaltene Feststellungen und Bemerkungen über die wirtschaftlichen Verhältnisse eines Kunden, seine Kreditwürdigkeit und Zahlungsfähigkeit. Über Privatkunden dürfen Banken nur Auskunft erteilen, wenn diese allgemein oder im Einzelfall ausdrücklich zugestimmt haben. Bei G...
Gefunden auf http://manalex.de/d/bankauskunft/bankauskunft.php

Bankauskunft

Mit den Datenschutzbehörden besteht Einigkeit darüber, dass dem Bankgeheimnis für die Wahrung des Persönlichkeitsrechts in den Geschäftsbeziehungen zwischen Kunde und Kreditinstitut wesentliche Bedeutung zukommt. Deshalb dürfen Bankauskünfte nur erteilt werden, sof...
Gefunden auf http://www.aspect-online.de/lexikon/banken-und-finanzen/bankauskunft.htm

Bankauskunft

Auskunft, die z.B. ein Lieferant über seinen (potentiellen) Kunden von seiner Hausbank einholt. Diese erhält die Information direkt von der Bank des Kunden oder von der Schufa, einem Infopool der Banken.
Gefunden auf http://www.eulerhermes.de/de/euler-hermes/glossar.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.