Schawuot

Schawuot, auch Wochenfest oder jüdisches Fest der Erstlingsfrüchte, Feiertag im jüdischen Kalender. Er wird im Mai/Juni während des hebräischen Monats Siwan begangen, 50 Tage nach dem Passahfest. In biblischen Zeiten war es ein Erntedankfest. In der späteren Tradition wird der Feiertag mit der Gesetzgebung auf dem Berg Sinai verbunden. Zu de....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Schawuot

Schawuot (hebr. שבועות für „Wochen“, Einzahl schawua „Woche“ ; jiddisch Schwu`ess, Schwuos oder Schwijess) ist das jüdische Wochenfest, das ca. sieben Wochen bzw. 50 Tage nach dem Pessachfest gefeiert wird. In der hebräischen Bibel hat das Fest mehrere Namen, zum einen חג השבועות Wochenfest (2. Buch Moses 34,22 und 5. Bu....
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schawuot

Schawuot

(Wörtl. Wochen') Das zweite der drei Wallfahrtsfeste und das einzige, das nur einen (in der Diaspora zwei) Tag(e) begangen wird. Seinen Namen, Wochenfest', hat Sch. seiner Datierung in der Tora zu verdanken. Diese wird nämlich nicht, wie alle anderen Feiertage, mit einem bestimmen Monatsdatum bezeichnet, sondern mit einem siebenwöchigen Abstand ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42038

Schawuot

Das ist das Wochenfest der Juden und zwar ein Wallfahrtsfest am 6. Siwan. Als Fest der ersten Feldfrüchte (besonders Weizen) wird es 50 Tage nach Pessach gefeiert und bildet den Abschluss der Frühlingsfeste. Die Häuser werden mit Blumen und Früchten geschmückt. Jüdisches Jahr
Gefunden auf http://www.relilex.de/artikel.php?id=6677

Schawuot

Schạwuot , jüdisches Fest, Wochenfest.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Schawuot

[hebräisch, `die Wochen`] Wochenfest .
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.