Sauga

[Fluss] - Der Fluss Sauga (estnisch Sauga jõgi) ist ein Fluss im Südwesten Estlands im Kreis Pärnu. Der Fluss entspringt beim Dorf Järvakandi (Kreis Rapla). Er ist ein rechter Nebenfluss des Pärnu, in den er etwa 1,3 km vor der Stadt Pärnu mündet. Der Sauga-Fluss ist 77 km lang. Sein Einzugsgebiet beträgt 570 km². ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sauga_(Fluss)

Sauga

Sauga (deutsch: Sauk bzw. Sauck) ist eine estnische Landgemeinde im Kreis Pärnu mit einer Fläche von 164,8 km². 58 % der Gemeinde sind von Mooren und Wäldern bedeckt. Die Landgemeinde hat 2564 Einwohner (Stand: 1. Januar 2006). Neben dem Hauptort Sauga umfasst sie die Dörfer Eametsa, Kiisa, Kilksamaa, Nurme, Pulli, Räägu, Rütavere, Tammist...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sauga
Keine exakte Übereinkunft gefunden.