Salamanca

Salamanca, Stadt im westlichen Spanien, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz in der Region Castilla y León, am Tormes gelegen. Salamanca ist Bischofssitz und Universitätsstadt sowie politischer, kultureller und wirtschaftlicher Mittelpunkt der Provinz Salamanca. In den Produktionsbetrieben der Stadt werden u. a. L...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40014

Salamanca

[Spiel] - Salamanca ist ein Brettspiel in der Form eines Legespiels von Spieleautor Stefan Dorra, das 2006 bei Zoch erschienen ist. Das Spiel für 2-5 Spieler ab 10 Jahren dauert 45-60 Minuten. Innovativ ist das Verfahren, wie die Spielreihenfolge in jeder Runde ermittelt wird. == Thema und Ausstattung == Die Spieler betrei...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Salamanca_(Spiel)

Salamanca

Salamanca ist die Hauptstadt der Provinz Salamanca in der autonomen spanischen Region Kastilien-León (Castilla y León). == Lage == Die Stadt liegt etwa 220 km nordwestlich von Madrid am Río Tormes. Das Umland ist eher karg und wird durch Viehzucht, Landflucht und die Nähe zur portugiesischen Grenze geprägt. == Geschichte == Salamanca wurde w
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Salamanca

Salamanca

am Tormes ist seit 1134 (Erwähnung eines Scholasters) bzw. 1218/9 Sitz einer Universität. Im 16./17. Jh. wird auf spätscholastischer Grundlage in der Schule von S. die Erkenntnis des -> Naturrechts besonders gefördert.
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Salamanca

Salamạnca, Stadt im Bundesstaat Guanajuato, im zentralen Hochland Mexikos, 137 000 Einwohner; Erdölraffinerie, Textil-, chemische, Nahrungsmittelindustrie, Gerbereien. Kirche San Agustín (18. Jahrhundert), im Innern reich ausgestaltet.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Salamanca

Salamanca: Blick über die Römerbrücke auf die Kathedralen der Provinzhauptstadt Salamanca Salamạnca, Provinz in der Region Kastilien und León, Spanien, 12 350 km<sup>2</sup>, 348 300 Einwohner.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Salamánca

Salamánca , 1) Provinz in Spanien, in der Landschaft Leon, grenzt im N. an die Provinzen Zamora und Valladolid, im O. an Avila, im Süden an Caceres, im W. an Portugal und hat einen Flächenraum von 12,510 qkm (227 QM.). Das Land ist im Süden gebirgig, wo sich die malerischen Gebirgszüge der Peñas de Francia (1735 m) und der Sierra de Gata in s...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Salamanca

  1. Stadt in Guanajuato (Mexiko) , südwestlich von Irapuato, 206 000 Einwohner; Erdölraffinerie. GoogleMaps
  2. westspanische Stadt in der Region Kastilien-Léon, auf drei Hügeln über dem Rió Tormes, 159 000 Einwohner; Altstadt (Weltkulturerbe seit 1988) , mit zahlreichen historischen Bauwerken, berühmte Universität (1218) , Alte (12. Jah...
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Salamanca

    [Begriffsklärung] - Salamanca heißen die Orte: Salamanca ist der Familienname folgender Personen: Salamanca bezeichnet: Siehe auch: ...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Salamanca_(Begriffsklärung)

    Salamanca

    [Automobilhersteller] - Salamanca war ein spanischer Hersteller von Automobilen. == Unternehmensgeschichte == Das Unternehmen wurde von Carlos de Salamanca y Hurtado de Zaldivar (Marqués de Salamanca) in Madrid gegründet. Carlos Salamanca war zu der Zeit bereits Importeur von Rolls-Royce in Spanien. 1902 begann die Produk...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Salamanca_(Automobilhersteller)

    Salamanca

    Synonym (auch Salamanna) für die weiße Rebsorte Muscat d’Alexandrie; siehe dort
    Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Salamanca_3.0.13380.html
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.