SABA

Die Firma SABA (Schwarzwälder-Apparate-Bau-Anstalt, August Schwer Söhne GmbH) war ein deutscher Rundfunkgerätehersteller. Zuletzt Bestandteil eines chinesisch-französischen Joint Ventures, befand sich am Urstandort Villingen nur noch eine Entwicklungsabteilung. Das Unternehmen ging 2007 in Insolvenz. == Geschichte == Die Wurzeln des Unternehme...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/SABA

Saba

Saba steht für: Saba ist der Name folgender geographischer Objekte: Saba ist der Name folgender Personen: SABA ist die Abkürzung für: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Saba

Saba

鯖 Makrele.
Gefunden auf http://www.imbiss-stufe.de/sushiworkshop/sushi_lexikon.htm

Saba

[Antike] - Saba (sabäisch s1bʾ; griechisch Σάβα; hebräisch Šebā; arabisch sabaʾ) war ein Königreich im heutigen Jemen zwischen 1000 v. Chr. und 400 n. Chr. mit der Hauptstadt Ma`rib. Die Erforschung der Geschichte und Kultur dieses Landes ist noch lückenhaft. Vor allem die zeitliche Einordnung der historischen E...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Saba_(Antike)

Saba

[Gambia] - Saba ist eine Ortschaft im westafrikanischen Staat Gambia. Nach einer Berechnung für das Jahr 2010 leben dort etwa 2080 Einwohner, das Ergebnis der letzten veröffentlichten Volkszählung von 1993 betrug 1862. == Geographie == Saba liegt in der North Bank Region im Distrikt Lower Baddibu. Der Ort liegt rund 0,5 ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Saba_(Gambia)

Saba

[Insel] - Saba ist die kleinste bewohnte Insel der ehemaligen Niederländischen Antillen, seit 10. Oktober 2010 als eine der drei BES-Inseln eine „Besondere Gemeinde“ („bijzondere gemeente“) der Niederlande in der östlichen Karibik. == Geographie == Saba liegt südwestlich von Sint Maarten und nordwestlich von Sint...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Saba_(Insel)

Saba

  1. (Scheba) südarabisches Reich der Sabäer, etwa 1100 v. Chr. bis 575 n. Chr., Hauptstadt Marib; aus Berichten der Assyrer und aus dem Alten Testament (1. Buch der Könige 10) bekannt (nach dem Alten Testament besuchte die Königin von Saba, Bilkis, König Salomo ) ; verei...
  2. Insel der Niederländischen Antillen, Kleine Antillen, 13 km²,...
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Saba

    1. Saba , eine der Kleinen Antillen in Westindien, nordöstlich von St. Eustatius, den Niederländern gehörig, 13 qkm groß mit 2150 Einw., ist felsig (bis 859 m hoch) und produziert Baumwolle.
    2. Saba , Stadt, s. Sabe.

    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Saba

    34. Sure des Korans; 54 Verse; offenbart in Mekka
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/Lokal/42599

    Saba

    Lage: Östliche Karibik, Leeward-Inseln. Fläche: 13 qkm. Bevölkerungszahl: 1.497 (Schätzung 2009). Bevölkerungsdichte: 115 pro qkm. Hauptstadt: The Bottom. Einwohner: 513 (Schätzung 2009). Verwaltungshauptstadt der Niederländischen Antillen: Willemstad (Curaçao). Einwohner: 101.096 (Schätzung 2009)...
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/Lokal/42317

    Saba

    Saba, altsüdarabisches Reich, Sabäer.
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

    Saba

    Saba, antikes Königreich im Südwesten der Arabischen Halbinsel (heute Republik Jemen), das unterschiedlichen Quellen zufolge etwa 1100 v. Chr. entstand und 575 n. Chr. seine Selbständigkeit an die Sassaniden (siehe Persien) verlor. Eine der bekanntesten Legenden über die Sabäer (griechisch Sabaioi) findet man in der Bibel: Im ersten Buch der.....
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40014
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.