Roedern

Roedern ist der Nachname folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Roedern

Roedern

Rödern ist benannt nach dem deutschem Arzt H. Roeder (1866-1918) und bezeichnet ein Verfahren, bei dem eitriges Sekret aus den Gaumenmandeln abgesaugt wird. Ziel ist die Beseitigung eines Krankheitsherdes.
Gefunden auf http://naturheilkundelexikon.de/0186a2921d05b1f34/0186a292a7113290f.html

roedern

roedern , eitrig-seröses Sekret aus den Gaumenmandeln absaugen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.